Kunstmarkt Treverix Kunstmärchen - Atelier Steffens, Designer Christoph Steffens

Direkt zum Seiteninhalt
Buchillustration aus "Treverix-Kunstmärchen"   
Kunstmarkt - ein außergewöhnliches Buch

Satirische Kunstgeschichten. Nicht nur optisch ein kleiner Leckerbissen zum Thema "Was ist Kunst?"


Buchformat:
21 x 21 cm

Gebundene Ausführung:
86 Seiten, Hardcover, matt-folienkaschierter Einband, Fadenheftung

Internationale Standard-Buch-Nummer:
ISBN-978-3-00-069820-0

Bezug:
beim Verleger direkt, hier im Kunstmarkt


Treverix Kunstmärchen

Autor / Künstler / Buchgestaltung:
Christoph Steffens

Verleger:
Christoph Steffens

Veröffentlichung:
Mai 2022

Genre:
satirisches Kunstmärchen

Inhalt Text:
Die kreativen Geister, denen Treverix in siebzehn satirischen Anekdoten begegnet:

- Ich weiß, dass ich nichts weiß (Sokrates)
- Mensch! (Der Höhlenmaler)
- Der aufgehende Stern am Kunsthimmel (Der Knirps)
- Ein grünes Biest (Der Schmierfink)
- Der Sinn im Unsinn (Der Professor)
- Tag des offenen Ateliers (Der erfolgreiche Maler)
- Die Sammlung Reibach (Der Kunstsammler)
- Kunst-Banausen (Die Kunstkursler )
- Was ist schiefgelaufen? (Das Genie)
- Kunstschätze (Die Crème de la Crème)
- Das schwarze Nichts (Der Kritiker)
- Dialog mit dem Stein (Die Kreativkolleginnen)
- Das Rad neu erfinden (Der Avantgardist)
- Anne Bärbels Blumentöpfe (Die Autodidaktin)
- Spuren einer Interaktion (Die Ausstellungsmacherinnen)
- Das schwarze Schaf (Der Meisterfälscher)
- Die Nase im Müllhaufen (Der Kriminelle)

Abbildungen:
über 50 künstlerische lllustrationen/zeichnerisch-malerische Kunstwerke, schwarz weiß und in Farbe, bereichern das Lesevergnügen





Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie.
(Siehe unter: http://dnb.dnb.de)


24,95
inkl.7% MwSt. zzgl. Versand
Zurück zum Seiteninhalt